Sorgt für einen kühlen Kopf: Klima-Service zum Festpreis!

  • Prüfung und Neubefüllung der Klimaanlage
  • KFZ Klima-Service zum Festpreis
  • Qualitätswerkstatt in deiner Nähe
  • Wunschtermin bequem buchen

Klimaservice enthält folgende Leistungen:

Evakuierung/Leerung der Klimaanlage
Befüllen mit Klimamittel laut Herstellervorgabe
Druckprüfung und Funktionstest der Anlage
Dichtheitsprüfung
Schadensprüfung der Schläuche und Leitungen
Komplettpreis: Arbeitszeit, Teile (Kältemittel) und eine Dichtheitsprüfung für R 134a-Anlagen sind im Preis enthalten.
Bei Bedarf Austausch des Innenraumfilter (nicht im Preis enthalten)
* Ausgeschlossen sind Leeranlagen, defekte Anlagen und Anlagen mit Kältemittel R1234yf.
Sortieren nach
Wechseln zu Kartenansicht
0Ergebnisse
Kein Treffer im gewählten Umkreis
Ändere deine Kriterien, um Werkstätten in deiner Nähe zu finden.
 

Klimaservice – auch automobiles Raumklima braucht Pflege

Wie wichtig die richtig eingestellte Klimaanlage im Auto auch für die Gesundheit ist, merken wir erst dann, wenn sie nicht mehr richtig funktioniert. Hier erklären wir dir, was zu einem Service für Autoklimaanlagen dazugehört.

Im Laufe der Zeit kann die Klimaanlagenleistung deutlich abnehmen. Das liegt in den meisten Fällen an einem schleichenden Verlust des Kältemittels. Es kann durch defekte Kühlmittelleitungen austreten, diffundiert mit der Zeit aber auch durch den Kunststoff intakter Dichtungen. Ist zu wenig Kältemittel im System, kann die Anlage nicht mehr kühlen. Eine stillstehende Air Condition ist nicht nur ein Verlust an Komfort, sondern auch an Funktion. Deshalb empfiehlt es sich, die Anlage in einwandfreiem Zustand zu halten.

Bei diesen Werkstätten wurde zuletzt ein Klimaservice gebucht

 


 

 

 

 


 

 

 

 


 

 

 

Reifenmontage_Auto

Wie oft muss eine Auto-Klimaanlage gewartet werden?

Die Klimaanlage sollte bei Neuwagen nach spätestens 3 bis 4 Jahren und danach jährlich bei einem Fachbetrieb, der Autoklimaanlagen warten kann, überprüft werden. Die Klimaanlage befüllen, reinigen und wenn nötig instandsetzten wird dann von einem Fachmann durchgeführt. Manche Autofahrer gerade von Gebrauchtwagen sind der Meinung, sie könnten Sprit und Kosten sparen, indem sie die Anlage nicht benutzen und deshalb auch nicht warten lassen. Das ist ein Irrtum, denn eine lange Zeit abgeschaltete Klimaanlage kann mechanischen Schaden nehmen, z.B. weil die Lager der Verdichterwelle im dauerhaft abgeschalteten Zustand kaum Schmierung erhalten.

Warum sollte die Klimaanlage regelmäßig desinfiziert werden?

Du solltest nicht abwarten, bis es durch Pilz- und Bakterienbefall des Klimasystems zur Geruchsbildung im Innenraum und zu allergischen Reaktionen bei den Insassen gekommen ist. Besser ist es, die Klimaanlage einmal im Jahr durch den Fachmann desinfizieren zu lassen. Regelmäßig muss der Verdampfer gereinigt werden; etwa alle zwei Jahre sollte der Innenraumfilter getauscht werden.

Kannst du die Desinfektion der Klimaanlage selbst durchführen?

Manche meinen, man müsste zur Klimaanlagen-Desinfektion nur ein Desinfektionsmittel in die Lüftungsschächte sprühen. In Wahrheit ist es eine Werkstattarbeit. Aber wenn du weißt, wo in deinem Auto der Verdampfer der Klimaanlage sitzt und wie du mit dem entsprechenden Werkzeug an ihn herankommst, um ihn dann mit geeigneten Mitteln zu desinfizieren und nach der Demontage alle Bauteile wieder passgenau anzubringen, steht der Klimaanlagen-Reinigung nach dem Prinzip des Do-it-yourself eigentlich nichts entgegen. Ansonsten kannst Du jede auf diese Arbeiten spezialisierte Autowerkstatt beauftragen.

Jetzt loslegen

Klimaservice - Der Vergleich lohnt sich

Vergleiche, welche Werkstatt deine Erwartungen in Punkto Kosten und Leistung erfüllt und buche auf Drivelog zum Festpreis. Bei den Drivelog-Werkstätten ist ein kompletter Klimaanlagenservice im Festpreis enthalten.

Voraussetzung für den Festpreis ist natürlich eine funktionsfähige Klimaanlage. Das Instandsetzen defekter Klimaanlagen ist ein anderes Kapitel. Außerdem darf bei deinem Auto nicht das Kältemittel R1234yf eingefüllt sein. Am besten klärst du das vorab beim Einholen deines Angebotes. Die Werkstatt kann dir sagen, welches Kältemittel ab Werk in deinem System arbeitet.

Solltest du bei deinem Vergleich über die Begriffe Klima-Check und Klima-Test gestolpert sein, beachte, dass diese in der Regel lediglich die Überprüfung bestimmter Arbeiten ohne den Austausch des Kältemittels beinhalten. Klima-Service und Klima-Wartung hingegen beinhalten eine komplette Überprüfung einschließlich des Austauschs von Kältemittel und diverser Teile.

Wie lange dauert ein Auto-Klimaservice?

Du kannst etwa eine Stunde Arbeitszeit rechnen. Am besten vereinbarst du einen Termin mit der Werkstatt, dann sollte nicht mit langen Wartezeiten zu rechnen sein. Vergleiche hier auf Drivelog die Preise von rund 10.000 Werkstätten. Vereinbare den Check deiner Klimaanlage zum Festpreis.

Und Drivelog bietet noch mehr als den beschriebenen Standardservice: Denn alle Drivelog-Werkstätten arbeiten nach Herstellervorgaben, die Voraussetzung für den Erhalt der Herstellergarantie!

So einfach geht's:

Der Drivelog Automanager hilft dir die passende Werkstatt in deiner Nähe mit dem kfz-Service zum besten Preis zu finden.

Du sagst uns, welchen Service dein Auto braucht und um welches Modell es geht.

Wir sagen dir, welche Werkstätten in deiner Nähe den Service zu welchem Festpreis erledigen.

Du wählst deine Werkstatt und einen Wunschtermin aus und buchst den Service.

Mit Drivelog kommt dein Auto nur noch in die besten Hände. Wir finden ganz unkompliziert eine kompetente Werkstatt in deiner Nähe. Und weil der Preis für die Services schon beim Buchen feststeht, gibt es auf der Rechnung auch keine Überraschung.

Jetzt loslegen

Unser TV-Spot